Im Falle eines Trauerfalls können Sie sich vertrauensvoll an das Seelsorgerteam oder an das Pfarrbüro wenden.

Durch den gewordenen „Pastoralen Raum Dortmund-Nordost“ war es immer komplizierter geworden, die plötzlich anfallenden Beerdigungen gut zu koordinieren. Seit 1. August 2015 sind deshalb die bisherigen Sekretariate in den einzelnen Gemeinden ergänzt worden durch ein „Sekretariat für Beerdigungen“. Diese Aufgabe wird wahrgenommen von Frau Barbara Schwilski. Sie ist für die Bestatter telefonisch und per E-Mail erreichbar montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr. Sie ist damit eine verlässliche Ansprechpartnerin, wenn es darum geht, möglichst zeitnah Kirche, Friedhof, Musiker und Seelsorger für eine Beerdigung zu koordinieren. Sie arbeitet hier mit den Bestattern zusammen. Bei anfallenden Beerdigungen sind für die Angehörigen in allen organisatorischen Fragen also weiterhin zunächst die Bestatter die erste Adresse.

Barbara Schwilski, Telefon: 0231/9525704
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Friedhofsverwaltung für den Lanstroper Friedhof wird auch weiterhin vom Pfarrbüro wahrgenommen.